Helfen Sie den Hunden in Not.

Retriever in Not e.V. besitzt die unbefristete Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 3, 5 und 8a TierSchG und §10 LHundG NRW.

Retriever in Not e.V. (RiN) kümmert sich als Verein seit 2003 um ehemalige Zuchthunde, Abgabehunde, Hunde aus schlechter Haltung und aus Beschlagnahmungen.

Unsere Notfälle

Zima
Reserviert

Zima

Rasse: Labrador Retriever
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 14.11.2020
Kastriert: ja
Zima eine liebe Hundedame, die gerade die Welt entdeckt sucht Familienanschluss. Sie liebt es draußen zu sein, aber auch mit ihren Menschen zu kuscheln und möchte noch viele Abenteuer erleben. Wir wünschen uns für Zima Menschen, die sie an die Pfote nehmen und ihr die Welt mit liebevoller Konsequenz zeigen, da sie noch einiges lernen soll und auch gerne möchte! Über einen Garten mit Hundekumpel in dem sie ausgelassen toben können, würde sie sich freuen.
Moni

Moni

Rasse: Französische Bulldogge
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 05.09.2017
Kastriert: ja
Freundlich, anhänglich, sehr kuschelbedürftig – kurz gesagt ein Schatz auf vier Pfoten – das ist Moni. Allerdings trifft das zur Zeit nur auf Zweibeiner und vertraute Vierbeiner zu. Bei Hundebegegnungen ist sie noch unsicher und zeigt sich dann an der Leine schon mal als kleine Zicke. Wo sind die Menschen mit Bulli-Erfahrung, die Moni mit der nötigen Ruhe die Sicherheit geben auch solche Situationen souverän zu meistern?
Moka

Moka

Rasse: Mops
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 12.12.2018
Kastriert: ja
Moka ist ein liebenswerter, ruhiger Mopsrüde. Er entdeckt Schritt für Schritt sein neues Leben. Er nähert sich dem Menschen an und genießt seine Streicheleinheiten. Moka ist ein Hund, der einfach Dabeisein möchte. Lange Spaziergänge und sportliche Aktivitäten sind ihm nicht möglich, ein sicher umzäunter Garten ist daher wichtig im neuen Zuhause. Wer diese Rasse kennt und liebt, wird in Moka einen freundlichen Begleiter finden. Moka wird nur in Hundegesellschaft vermittelt, gerne auch zu älteren Hunden.
Petra

Petra

Rasse: Labrador Retriever
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 28.12.2016
Kastriert: ja
Petra ist eine ganz liebe und neugierige Hündin, die vom Kuscheln gar nicht genug bekommen kann. Für Petra wünschen wir uns eine Familie mit viel Zeit und Geduld. Petra würde sich über ein ebenerdiges Zuhause und einen Garten sehr freuen.
Tudor

Tudor

Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: 10.09.2023
Kastriert: nein
Tudor ist ein fröhlicher, verspielter Welpe. Viele Alltagssituationen meistert er schon souverän. Er lernt schnell und das macht ihm auch Freude. Jeder Tag ist ein Abenteuer. Für Tudor suchen wir aktive Menschen, die ausreichend Zeit und Geduld für einen Welpen haben und auch Freude daran, ein Hundkind beim Groß-Werden zu begleiten. Auch eine Familie mit älteren Kindern ist möglich. Ein souveräner Hundfreund wäre schön. Bei einer Vermittlung als Einzelhund sollten Hundekontakte gewährleistet sein. Auch der Besuch einer Hundeschule ist sicherlich hilfreich. Tudor kennt aus seiner Pflegezeit Katzen.
Emma

Emma

Rasse: Amerikanischer Cockerspaniel
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 01.01.2017
Kastriert: nein
Emma ein Schatz auf vier Pfoten sucht ein ruhiges Zuhause in ländlicher Umgebung. Im Moment umsorgt sie noch liebevoll ihre Welpen und könnte in ca. 5 Wochen in ihr neues Zuhause ziehen. Da sie noch nicht viel in ihrem Leben kennengelernt hat und erst Vertrauen fassen muss, suchen wir Menschen mit Hundeerfahrung, viel Zeit und Geduld um sie weiter in die große weite Welt zu begleiten. Emma wird nur zu einem vorhandenen Ersthund vermittelt
Muskatli
Reserviert

Muskatli

Rasse: Golden Retriever
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 01.02.2023
Kastriert: ja
Unsere Muskatli ist eine nette noch zurückhaltende Hundedame. Sie liebt es zu kuscheln, möchte aber auch gemeinsam mit ihren Menschen die Welt entdecken. Wir wünschen uns für sie einfühlsame Menschen, die ihr Sicherheit und Zeit geben. Muskatli lernt schnell. Ihre Neugier wird ihr helfen ein toller Familienhund zu werden. Über einen Garten würde sie sich freuen. Sie wird nur als Zweithund vermittelt.
Cokina

Cokina

Rasse: Französische Bulldogge
Geschlecht: Hündin
Geburtsdatum: 01.07.2016
Kastriert: ja
Cokina ist eine sehr liebe Bully-Dame. Cokina hat in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel Gutes erlebt und dementsprechend ist sie Menschen gegenüber momentan noch sehr zurückhaltend. Mit den anderen Hunden ihres Rudels kommt Cokina gut zurecht. Sie liebt es, gemeinsam mit ihnen im Garten herumszustromern und ihr Leben in Freiheit Schritt für Schritt zu entdecken. Deshalb ist ein Garten in ihrem neuen Zuhause unbedingt notwendig. Für Cokina suchen wir nette Menschen, die Zeit für sie haben und ihr die Sonnenseiten des Lebens zeigen möchten. Zur Orientierung braucht Cokina einen souveränen Ersthund an ihrer Seite.

Unsere Arbeit

Das Team von Retriever in Not e.V. arbeitet ehrenamtlich. Ob im Vermittlungsteam, in der Pflegestellenbetreuung oder an der Fahrtkettenfront haben die Teamler von RiN und Liberty for Dogs alle Hände voll zu tun und sind trotz Beruf und Familie fast rund um die Uhr für die Hunde im Einsatz. Das Pflegestellen-Team sucht für die uns gemeldeten Notfallhunde die passenden Pflegestellen, meist unter großem Zeitdruck, und immer mit der Sorge im Nacken, was mit den Hunden passiert, die RiN nicht aufnehmen kann. Weiterhin unterstützen uns unsere Pflegestellen, Vor- und Nachkontrolleure, Fahrtketten-Fahrer, Paten und Fördermitglieder.

Tierschutztransporte

Wer sich für die Übernahme von Hunden aus dem Ausland entscheidet, muss dafür Sorge tragen, dass auch die vielen zurückgelegten Kilometer im Sinne des Tierschutzes gefahren werden.

Vermittlung

Die Liebe zu den Hunden steht bei unseren Vermittlungen absolut im Vordergrund. Wir versuchen, für alle unsere Schützlinge die wirklich passende Familie zu finden.

Tierschutzbetrag

Unsere Notfallhunde werden mit einem Tierschutzvertrag und gegen Zahlung eines Tierschutzbetrages abgegeben.

Möchten Sie uns unterstützen?

Als Pflegestelle unterstützen Sie unseren Verein Retriever in Not e.V./ Liberty for Dogs